Schriftzug Altersvorsorge in Script über Herbstlicher Landschaft, Allee mit Eichen

Neben Renten und Pensionen kann es nach dem Ende der regulären Erwerbstätigkeit sowohl wünschenswert wie auch notwendig sein, über zusätzliche finanzielle Mittel zur Sicherung des Lebensunterhalts zu verfügen. Dort wo die staatliche oder betriebliche Versorgung endet, müssen sich sowohl Arbeitnehmer wie auch Selbstständige eigenständig um ihre Altersvorsorge kümmern, damit sie ausreichend abgesichert sind. Geld auf Spar- und Festgeldkonten anzusparen, ist in Zeiten niedrigster Zinsen allerdings kaum eine gute Lösung. Vielmehr ist es geboten, Kapital in anderen Anlageformen zu investieren.

Folgende Formen der Kapitalanlage sind hierbei denkbar:

  • Wertpapiere wie Aktien und Anleihen (Rentenpapiere)
  • Fondssparpläne
  • Lebensversicherung
  • Immobilienbesitz
  • Edelmetalle
  • Riester-Rente
  • Rürup-Rente

Kontaktformular

Eine E-Mail senden
Felder
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Datenschutz

UFV Helmut Schmidt

Zum Katzenstein 40
37412 Herzberg am Harz

 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 09:00 – 12:30 und 15:00 – 18:30 Uhr
Freitag: 09:00 – 12:30 Uhr

 

Kontakt

Telefon: 05521 8719963
Fax: 05521 8519581
Mobil: 01775384212
E-Mail: info@ufv-helmut-schmidt.de